29.03.12

The Diva's Weekly Zentangle Challenge #64 Fortuneteller


Hier ist mein Zentangle Beitrag zur Weekly Challenge #64 "Fortuneteller", bei uns auch bekannt als "Himmel und Hölle". Das Blatt sollte vor dem zeichnen radial unterteilt werden. Technisch bin ich gar nicht stolz drauf, die Muster Mooka und Coil sind mir heut gar nicht gelungen. Was wohl dadurch begründet ist, dass ich meine Lesebrille nicht auf hatte ;-). Naja, aber ich möchte es Euch trotzdem zeigen. Ich begann die vorgegebene radiale Aufteilung mit Mooka zu füllen, um von Vornherein einen Kontrast zu den strengen vorgegebenen geraden Linien zu haben.Dann hatte ich sofort, das Gefühl , es in der Mitte spiegeln zu wollen und somit war die Spiegelung entstanden. Ich mag, wie alles aus der Mitte heraus fließt und die eigentlich harte vorgegebene strenge Aufteilung in den Hintergrund tritt. Lustigerweise führte das dann dazu, dass im Endbild wirklich eine Erinnerung an ein Himmel und Hölle-Spiel entstanden ist, wodbei beim Zusammenfalten, gleiche Seiten nebeneienader liegen.

This is my fortuneteller.Technically I am not proud of my drawing , thepattern mooka and the coil don't look quite good, may be because I drew this without my glasses ;-)). But allthough I want to show this to you:  Just by chance it came out with two sides. I started in the middle with Mooka, wishing to make a contrast just right in the beginning of the drawing to the hard straight lines.Then J had the feeling for a second Mooka in the opposite side. I like how the zentangle flows out of the middle, and overcomes the hard seperation. I like how it realy refers to the foruneteller, having two sides fiitting together, when folding it. What do you think?

18.03.12

The Diva's Weekly Zentangle Challenge #62

The Diva's Weekly Zentangle Challenge #61 Spiral vs Paradox
Bei dieser Challenge war die Aufgabe eine Spirale mit dem Muster Paradox zu füllen. Ich entschloss mich mein Bild nach der Fertigstellung zu drehen, da es so wie eine kleine Schnecke aussieht.
This challenge asked to fill a spiral with the pattern paradox. When I had finished my tile, I turned it this way, because now it lokked like a little snake.

16.03.12

The Diva's Weekly Zentangle Challenge #61

First use of pattern Golven
Hier mein Beitrag zur Diva's Weekly Zentangle Challenge #61: nutze ein neues Muster, in diesem Falle "Golven" von Mariet. Da ich das Muster wirklich zum ersten Mal zeichne, habe ich mich zu einem Monotangle entschieden.
Here's my tile for this weekly challenge of the Diva #61: use a new pattern, in this time it is "Golven" from Mariet. As it was the first time for me to draw this pattern, I decided to draw a monotangle.

14.03.12

Herziges

Jetzt muss ich erst mal wieder etwas posten, es war einfach keine Zeit. Mir war nach herzig ! Und grün!
I have to show you something now, there was no time in the meantime. I felt something about hearts! And green!

Teamwork

Teamwork Zentangle , zwei Künstler/ two artists
Hier ein Versuch, wir malten zu zweit ein Zentangle, einen Bereich zeichnen und das Papier dann dem anderen rüberschieben, nicht im Muster des anderen Änderungen vornehmen, jeder zeichnet an seinem Musterteilabschnitt.War ein Abenteuer und sehr lustig!
We tried to draw one zentangle together with two, our one daughter and me, draw a part and handle the paper back to the otherone, do not draw in the pattern of the otherone, each artist his part. Was an adventure and fun!

Familien Zentangle

Familien Zentangle Jaqui

Neue Familien Zentangle

Familien Zentangle jea

Familien Zentangle jea

Familien Zentangle jea

02.03.12

The Diva's Weekly Zentangle Challenge #60: DuoTangle Cirquital / Munchin

Weekly Challenge #60 DuoTangle Cirquital/Munchin
Mein Beitrag zur Wochen Challenge bei "The Diva's weekly challenge #60 DuoTangle  Cirquital / Munchin."
My Zentangle for the Diva's weekly challenge #60 DuoTangle Cirquital /Munchin.

Familien Zentangle

Familien Zentangle Jaqui

Famiien Zentangle Jaqui

Familien Zentangle Jaqui